Eine Hommage an Sophie Scholl


[Programm]
„Ich erinnere mich, wie die Mutter noch einmal Sophie und Hans‘ Särge streichelte, so wie man behutsam schlafende Kinder streichelt, mit einer seltsamen Beharrlichkeit. Als wolle sie diesen Moment letzter Zärtlichkeit ins Ewige bannen.“ (Inge Aicher-Scholl in ihren „Erinnerungen an München“) Am 9. Mai 2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Gerade heute ist und […]

Tennessee – The Soundtrack of America


[Programm]
Nach seiner Reise an den Mississippi zu den Ursprüngen von Blues, Soul, Rock´n`Roll und Jazzmusik, reist Richie Arndt 2021 erneut in den Süden der USA und begibt sich auf eine weitere musikalische Spurensuche. Was könnte da näherliegen, als den „Soundtrack of America“ zu erkunden – und der liegt in Tennessee, denn dort schlägt das Herz […]

Teufelsberg – Wolf Heller ermittelt (Bd. 2)


[Programm]
Wir schreiben den 9. November 1969. Dieter Kunzelmann, Mitglied der Kommune 1, spricht vom „Judenknax“, den die Deutschen überwinden sollen. Linke Terroristen legen daraufhin eine Bombe in das Jüdische Gemeindehaus in der Berliner Fasanenstraße. Das Ziel lautet, mehr als einhundertfünfzig Menschen zu töten, die den Jahrestag des Novemberpogroms begehen wollen. Nur durch Zufall geht die […]

Der sanfte Hauch des Todes


[Programm]
Auf einer einsamen Lichtung wird die verstümmelte Leiche eines jungen Mannes gefunden. Die zwei Zeugen aus der Tatnacht sind verstört und wenig hilfreich. Ausgerechnet Kommissar Gerlachs Töchter erinnern sich an einen früheren Mitschüler und unterstützen ihren Vater bei Ermittlungen in der Gothic-Szene, in der die Zeugen unterwegs sind. Doch noch bevor neue Erkenntnisse gewonnen werden […]

LeseKonzert „Marlene Dietrich – Nachtgedanken“


[Programm]
„… wenn meine Mutter mit Hilfe von pharmazeutischen Mitteln ihren rastlosen Geist nicht beruhigen konnte, verwünschte sie die Nacht, knipste ihre Nachttischlampe  aus Alabaster an, nahm Stift und Briefpapier oder Noel Cowards Schreibmaschine und ließ, so ausgerüstet und wissend, dass keine Hoffnung auf Schlaf bestand, ihre Gedanken schweifen …“ (Zitat: Maria Riva im Vorwort des […]

Ein Abend für Jan Fedder


[Programm]
 »Ich habe alles gelebt und erlebt. Ich habe all meine Sehnsüchte gestillt und ich vermisse nichts. Denn was bleibt von einem Menschen? Seine Knochen. Und seine Geschichten.« Jan Fedder Im April 2020 erschien bei Heyne die autorisierte Biografie: „Jan Fedder. Unsterblich“, die aus dem Stand heraus auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellliste landete. Tim Pröse hat Jan […]

Höhenangst – Bergsteigen und andere Katastrophen


[Programm]
Peter Brunnert hatte Pech: Er wollte unbedingt Bergsteiger werden, seine Mutter gebar ihn aber an einem Ort, an dem die wichtigste Voraussetzung dafür fehlte: Seine Heimatstadt Hildesheim liegt am Südrand der norddeutschen Tiefebene. Er blieb trotzdem stets bemüht, ein guter Alpinist zu werden, riskierte einiges, das meiste ging schief. Er verzweifelte nicht, fuhr weiter in die […]

Panikrocker küsst man nicht – wie mich die wilde Liebe zu Udo Lindenberg ins Leben katapultierte


[Programm]
Mitte der Achtzigerjahre in der deutschen Provinz: Die junge Krankenschwester Maria sehnt sich nach einem Leben voller Freiheit und Erfüllung. Als sie auf einem Konzert Udo Lindenberg kennenlernt, landet sie erst im Tourbus der Band, dann in seinen Armen. Schnell erliegt sie dem rebellischen, wilden und kompromisslosen Charme des »Panikrockers«. Doch es knirscht zwischen ihnen, […]

Münchhausen lebt!


[Programm]
Nie zuvor wurde so oft „nur ein bisschen geflunkert“, oder „nur etwas geschwindelt“ oder schlichtweg „haarsträubend gelogen“, wie in unserer Zeit. Jeder hat schon davon gehört: Den unglaublichen Geschichten aus dem Internet, den bizarren Verschwörungstheorien und natürlich die regelmäßig wiederkehrenden Weltuntergangsszenarien (…von der garantierten Wirksamkeit sämtlicher Frühjahrsdiäten ganz zu schweigen!) Warum gehen wir jeden Tag […]

Enemenesuprabene


[Programm]
Miteinander lachen … und nicht übereinander Theater ohne Worte Da hockt breitbeinig und plattfüßig ein Frosch auf der Bühne. Quietschgrün sind Trikot, Brille, Handschuhe und die Schleife auf der Pinselfrisur. Der Frosch hat einen großen, roten Schmollmund, einen noch viel größeren Appetit und will geküsst werden. Aber der Frosch ist kein Frosch und auch kein […]