Britta Roscher ist studierte Konzertflötistin und Suzuki-Lehrerin mit einem eigenen Musik-Studio in Wiesbaden.

Mit großer Begeisterung unterrichtet sie große und kleine Leute auf der Querflöte. Gemeinsam mit ihrem Flötenquartett VerQuer hat sie die Geschichte von Anton, Eduard, Pepe und Salome entwickelt.

Wenn nun mit diesem Buch Kinder für das Lesen, für Bücher und Musik begeistert werden und vielleicht sogar zum Erlernen der Querflöte oder eines anderen Instruments motiviert werden können, dann ist das für die Autorin der schönste Erfolg.

Repertoire:

Cover_Pusten Prusten Blubbern Klappern

Pusten, Prusten, Blubbern, Klappern

Interaktiv, spannend, inspirierend und kreativ
Ein flötistisches Dschungelkonzert Anton, Eduard, Salome und Pepe sind tierische Freunde. Sie verbringen viel Zeit miteinander und haben dasselbe Hobby: Sie spielen Querflöte – am liebsten zusammen. Am Abend geben … weiterlesen

Die nächsten 3 Auftritte: