Details

Datum:
29. Januar
Zeit:
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Schwerin
Vor 80 Jahren wagte er das Attentat auf Hitler. Am 20. Juli 1944 wollte Claus Schenk Graf von Stauffenberg den Menschenvernichter in die Luft sprengen – und scheiterte. Noch in der Nacht wurde er erschossen. Seine Tat aber bleibt unsterblich. Was wäre aus Deutschland geworden ohne diesen Aufstand des Gewissens? Und ohne den Einsatz von ... Weiterlesen