Sie sind hier

Invasion - Wie fremde Tiere und Pflanzen unsere Welt erobern

Dr. Mario Ludwig - Invasion
Nordamerikanische Waschbären plündern unsere Mülltonnen, winzige Pharaoameisen lehren uns das Fürchten, die Ambrosie lässt Allergiker zittern, afrikanische Dromedare tummeln sich „Down Under“ und riesige asiatische Würgeschlangen machen das Ferienparadies Florida unsicher. Woher kommen diese Tiere und Pflanzen? Wie konnten sie so weit reisen? Warum machen sie sich an ihrem Reiseziel breit? Stören sie die Ureinwohner?  
Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt Erfolgsautor Dr. Mario Ludwig in seinem neuen Buch „Invasion - Wie fremde Tiere und Pflanzen unsere Welt erobern“ . Darin erzählt er kuriose und brisante Geschichten von 31 wanderlustigen Tier- und Pflanzenarten.
 
 
Presse
» Invasion: In Deutschland leben viele Tiere und Pflanzen, die eigentlich nicht hier heimisch sind. Waschbären, Alexandersittiche oder die Spanische Wegschnecke fühlen sich sehr wohl bei uns. Warum das so ist, wo die Tiere herkommen und ob sie für die Ureinwohner gefährlich sind, beschreibt Mario Ludwig mit leichtem Augenzwinkern.«  DIE WELT
 

»... insgesamt 31 tierische Migranten ... hat Mario Ludwig in seinem neuen  Buch auf gewohnt witzig-spritzige Art und wissenschaftlich fundiert beschrieben.«   Badische Neueste Nachrichten

» Fundiert recherchiert, spannend und unterhaltsam geschrieben, ist "Invasion" ein Glanzstück unter den Tiersachbüchern für ein breites Publikum«   ZOON - Das Tiermagazin

» Fazit: interessant, kurzweilig und für jeden Tier und Naturfreund zu empfehlen.«   Rodentia

» Die Texte sind verständlich und kurzweilig – teils sogar flapsig – geschrieben und werden durch zahlreiche prägnant hervorgehobene Zitate, Infoboxen und Fotos zusätzlich aufgelockert. Insgesamt hat Mario Ludwig ein handliches, sehr gut lesbares Buch geschrieben, das einen guten ersten Einblick in die Welt der Neozoen und Neophyten gewährt.«   Spektrum der Wissenschaft

» Ein informatives und amüsantes Lesevergnügen!«   www.fachbuchquelle.com

 

 

Zielgruppe
Jugendliche und Erwachsene
 

 

Dr. Mario Ludwig