Sie sind hier

Gaukeleier

Ingrid Irrlicht Gaukeleier

Eine Ein-Frau-Comic-Show
Pantomime-Show, in der alles passiert ... nicht jedoch die klassischen, netten Sketche in Stummfilm-Manier.
Ingrid Irrlicht rührt ihr Publikum mit verliebten Schnecken, verwandelt es in Sumpfmonster,
walzt es platt mit Harley-Davidsons, verführt es mit Schalmeien und verblüfft es mit Krachsymphonien und Filmzitaten.

Selbst die coolsten Jugendlichen lassen sich von derartiger Spiellust anstecken, und machen die aufbauende Erfahrung, dass man gute Laune auslösen kann, ohne ausgelacht zu werden, dass gemeinsames Lachen Freude und Freunde macht.

Zielgruppe

Jugendliche, Erwachsene

Künstlersteckbrief

Ingrid Irrlicht - Pantomime, Walking Acts, Theater, Performance

Pantomime, Walking Acts, Theater, Performance
Ingrid Irrlicht ist gebürtige Deutsch-Ungarin mit Basis in München, spricht neben der Körpersprache 5 weitere Sprachen und: Sie entwickelte ihren eigenen, unkonventionellen "EinFrauComic"-Stil und ihren persönlichen, expressionistischen Tanz "fantasia corporal".

Hinzu kommen als ausgefallene Form des Aktions- u. Event-Theaters ihre schrillen, burlesken, aber auch poetischen "Walking Women". Ingrid Irrlicht tritt mit verschiedenen Programmen (auch Mehrpersonen-Stücken, Kinderstücken und Tanztheater) im In- und Ausland auf.