Sie sind hier

Frauen an die Macht - Comedy

Sturmvogel Frauen an die Macht

Der Alptraum aller Männer wird wahr- die Frauen übernehmen die Macht!
Alle Probleme sind auf einen Schlag gelöst - nie wieder Sex, nie wieder Fußball, täglich Prosecco!The Show must go on - und eine Frage muss noch geklärt werden: welche weibliche Lebensform gewinnt bei „Deutschland sucht die Superfrau“? Und Frau Sturmvogel hat sie alle drauf, mit voluminöser Stimme, vollem Körpereinsatz und bissigem Charme: von der Hungerkünstlerin auf Salatentzug bis zur Supermutti im Tupperdelirium, von der machtbesoffenen Politikerin bis zur unschuldigen Lolita, die sich die Männer aus dem Katalog bestellt ...

Augenzwinkernd und hinreißend treffsicher seziert Frau Sturmvogel das eigene Geschlecht, während Herr Sturmvogel ihr fiese Gags an den Kopf wirft und klaviervirtuos für den richtigen Kontrapunkt zum weiblichen Wahnsinn sorgt!
Das Überlebensprogramm für den modernen Geschlechterkampf!

Mit populären Songs von Hollaender bis Grönemeyer, Qualtinger bis Karat

Zielgruppe

Erwachsene

Presse

"Sturmvogel-Comedy" – ein Duo der Extraklasse... Eine gelungene amüsante Aufführung voll Hinterhältigkeit, Witz und Musikalität, die das Publikum begeisterte."

                                                                                                                   Schwarzwälder Bote

"Sandra Jankowski begeisterte in allen Rollen das Publikum in Mimik, Gestik und ihrer äußerst flexiblen Sopranstimme. Ihr Partner, Frank Klaffke, für Musik und Regie zuständig, spielt den mal devoten, dann wieder aufbegehrenden Max überzeugend. Hier tobte der moderne Geschlechterkampf witzig und höchstlebendig."

                                                                                                                       Südkurier
 

Fotos: Ralph Koch

Sturmvogel Frauen an die Macht
Sturmvogel Frauen an die Macht
Sturmvogel Frauen an die Macht
Sturmvogel Frauen an die Macht
Sturmvogel Frauen an die Macht
Sturmvogel Frauen an die Macht